Veet sicher benutzen

Alle Veet Produkte wurden so entworfen, dass Sie spürbar glatte Haut im Komfort Ihres eignen Zuhauses bekommen. Damit Sie die besten Resultate erhalten, ist es aber wichtig, dass Sie unsere Anwendungshinweise beachten.

Vor der Anwendung jeglicher Haarentfernungsprodukte sollten Sie einen Hauttest durchführen, indem Sie das Produkt auf einer kleinen Stelle der zu enthaarenden Körperregion nach Gebrauchsanweisung anwenden. Wenn nach 24 Stunden keine Hautreaktionen auftreten, können Sie mit der Enthaarung fortfahren. Welches Veet Produkt Sie auch wählen, lesen und befolgen Sie vor der Anwendung die beiliegende Gebrauchsanweisung und alle Hinweise auf der Verpackung.

Falls Sie sich für den Gebrauch von Wachsen entscheiden, empfehlen wir 24 Stunden vorher ein Peeling anzuwenden, um die Haare vorzubereiten und so die besten Ergebnisse zu erzielen. Das lohnt sich vor allem dann, wenn Sie an eingewachsenen Haaren leiden. Wenn Sie die Haare für einen speziellen Anlass entfernen wollen, führen Sie die Wachsbehandlung 24 Stunden vorher durch, damit eventuelle Rötungen abklingen können.

Veet Produkte lassen sich am besten auf sauberer und trockener Haut anwenden. Natürlich vorkommendes Fett oder Rückstände an Feuchtigkeitscremes können die Wirksamkeit aller Veet Produkte beeinflussen. Waschen und trocknen Sie daher den Anwendungsbereich vor der Enthaarung.

Gerne verweisen wir hier auch auf unsere Produkte mit spezieller Rezeptur für empfindliche Haut.

Befolgen Sie diese Tipps und wählen Sie ganz einfach Ihre bevorzugte Haarentfernungsmethode. Sie werden staunen, wie attraktiv Sie nach der Anwendung auf Ihre Umgebung wirken.